Aktuelles

Ausstellungen

Kunst unter 777

Aufgrund des Infektionsgeschehens im November musste die Ausstellung im Landratsamt Böblingen, in der bekannten Form, abgesagt werden. Deshalb wird die Ausstellung online präsentiert.

 

Der Online-Ausstellerkatalog ist bis zum 16. Januar 2021 unter diesem Link zu sehen: www.lrabb.de/777

 

Der Katalog kann auch herunter geladen werden.

Heiter bis wolkig

Die Ausstellung kann derzeit in der Galerie der Stadt Herrenberg (Bürgeramt) nicht besichtigt werden. Wir präsentieren sie jedoch online unter den folgenden Links:

 

www.herrenberg.de/galerien

 

www.vhs.herrenberg.de

 

www.kunstverein-herrenberg.de

 

Der Online-Ausstellerkatalog kann bis zum 15. Januar 2021 eingesehen werden.

Ein zeichnerischer Dialog und was dabei rauskommt

Ort:

Landgasthaus Heahrhäusle

Rößeweg 29, bei den Waldhöfen

71116 Gärtringen

Telefon: 07034-21237

www.heahrhaeusle.de

 

 

Es stellen aus:

Stephanie Brachtl und Rüdiger Schwarz

 

Gezeigt werden Bildobjekte in zwei sehr unterschiedlichen Ausdrucksformen.

Unterschiedliche Techniken wie Zeichnung, Malerei und Collage kommen zum Einsatz.

Die Dynamik der Werke entsteht durch sich ergänzende Eingriffe auf gemeinsamen Malgrund.

 

Vernissage:

 

Donnerstag, 17. September 2020 um 17 Uhr

 

 

Wegen der zur Zeit bestehenden Corona-Einschränkungen bitten wir um Eure/Ihre Mitwirkung. Weil die Abstandregel nur begrenzte Plätze zulässt, ist eine Voranmeldung im Heahrhäusle erforderlich (Kontakt siehe oben). Und für die Ankunft bitte die Atemschutzmake nicht vergessen!

 

Ausstellungsdauer:

bis Oktober 2020

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag und Freitag, 17 - 22.30 Uhr

Samstag, 15 - 22 Uhr, Sonntag, 10 - 20 Uhr

 

Ansprechpartnerinnen für Ausstellungen im Heahrhäusle:

Gabriele Pfaus-Schiller, 07032-75091

Sabine Weber, 07031-805173

 

Bücher

Ein besonderes Buch -

 

"Vom Tode geküsst"

 

Autorin: Sue Anders

Illustration: Stephanie Brachtl

 

"Es wird nicht dunkel bleiben"

 

Ein weiteres Buch von der Autorin Sue Anders

mit Illustrationen von Stephanie Brachtl